Search Form

Login Form

FaceBook

4. Spieltag 2019/20

Am Samstag hatten wir den letzten Spieltag für 2019. Für die erste Mannschaft ging es gegen SSC Karlsruhe I und II, wobei zunächst der SSC II zu Gast war. Hier konnten wir mit zwei gewonnenen Doppeln gut in die Partie starten und konnten diese Euphorie auch in die Einzel mitnehmen. Alle Einzel wurden erst im dritten Satz entschieden, wobei sich hier die Punkte teilten: 1. Herreneinzel und Dameneinzel zu unseren Gunsten, 2. und 3. Herreneinzel zu Gunsten des Gastes. Im entscheidenden Mixed konnten wir dann den 5:3 Sieg für uns sichern.

Gegen den SSC I konnten wir sogar noch besser starten und gewannen alle drei Doppel, konnten aber aus den Einzeln und Mixed keinen weiteren Punkt gewinnen und verloren somit bitter 3:5.

Die zweite Mannschaft spielte gegen BC Spöck IV und III. Leider konnten wir kein Damendoppel stellen, sodass wir gegen BC Spöck IV von vorn herein mit 0:1 hinten lagen. Dort konnten allerdings beide Herrendoppel gewinnen, sodass wir dennoch 2:1 aus den Doppel gingen. Ebenfalls alle Herreneinzel und das Mixed konnten wir gewinnen und lediglich das Dameneinzel haben wir in einem super knappen Spiel im dritten Satz 19:21 abgegeben, sodass wir hier unseren ersten Sieg für diese Saison feiern konnten.

Von der daraus resultierenden Energie getrieben starteten wir gegen den BC Spöck III, die ebenfalls nur eine Dame dabei hatten, sodass das Damendoppel komplett entfiel.

Auch hier konnten wir beide Herrendoppel und alle drei Herreneinzel gewinnen. Das Dameneinzel und Mixed konnten wir leider nicht gewinnen, sodass aber auch hier mit 5:2 ein starker Sieg zu Buche schlägt. Mit diesen beiden Siegen konnten wir ein paar Plätze in der Tabelle hoch klettern, worüber wir uns sehr freuen!

Insgesamt war es ein sehr erfolgreicher Abschluss 2019 mit wirklich tollen Spielen! 

Weiter geht es für unsere zweite Mannschaft am 11.1. in Helmsheim und für die erste Mannschaft am 25.1. zum Beginn der Rückrunde.